Protokoll der Mitgliederversammlung 2021

Wie schon im letzten Jahr konnte die Mitgliederversammlung 2021 wegen Corona nicht stattfinden. Die Mitglieder wurden aufgerufen, ihre Stimme schriftlich abzugeben. Die Ergebnisse sind im Protokoll 232 festgehalten.

 

Der Vorstand dankt an dieser Stelle den zahlreichen Mitgliedern, die an der schriftlichen

Beschlussfassung teilgenommen und so ihre Verbundenheit zum Verein kundgetan haben.


Neues Programm in Arbeit

Die Arbeitsgruppe Literatur arbeitet zurzeit intensiv am neuen Saisonprogramm. 

Schon jetzt sei verraten, dass dieses beachtlich vielseitig sein wird und einige sprachliche Leckerbissen umfassen wird. Wie immer wird es Programmpunkte dabei haben, die vor allem Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ansprechen.

An dieser Stelle halten wir Sie gerne auf dem Laufenden. 


Die Lesegesellschaft Wädenswil lädt ein – zum Lesen, Zuhören, Diskutieren

Wir leisten Ihnen Lesegesellschaft

Die Lesegesellschaft Wädenswil lädt regelmässig Autorinnen, Schriftsteller und andere Personen ein, die sich gerne und intensiv mit Literatur beschäftigen. Sie bietet stets Raum für neue Bücher und gibt dem Publikum die Möglichkeit, sich mit diesen auseinanderzusetzen. Nicht zuletzt ist sie Veranstalterin von rund einem Dutzend Anlässen pro Saison. Die Literatur ist das verbindende Glied zwischen den Gästen, den Zuhörern und der Stadt Wädenswil. Auch Musik, Kleintheater, Sprechpoesie oder sogar politische Diskussionen finden regelmässig ihren Platz.


Gönner

Werden Sie Gönner und unterstützen Sie die Lesegesellschaft. Sie ermöglichen mit Ihrem Beitrag vielfältige literarische Veranstaltungen, die zur Vielfalt des kulturellen Angebots in Wädenswil beitragen. Interessiert? Hier erfahren Sie mehr.

Buchclub

Haben Sie Lust, mit anderen Leserinnen und Lesern über aktuelle Neuheiten zu diskutieren und ihre Leseerlebnisse zu teilen? Dann sind Sie herzlich zum Buchclub der Stadtbibliothek Wädenswil eingeladen.

Nächster Termin:

Wann: 8. Juli 2021, 19 bis 21 Uhr

Wo: Stadtbibliothek Wädenswil

Was: Roman "Daheim" von Judith Hermann

Weitere Angaben