Sonntag, 12. Februar 2023, 11.00 Uhr Matinée

«Mein Lieblingsbuch»

Ein Gespräch über Literatur mit Esther Girsberger, Valentin Landmann und Reto Kohler


Theater Ticino Wädenswil

Fr. 25.– /Mitglieder, Jugendliche, Legi Fr. 20.–


Immer wieder werden neue «Lieblingsbücher» ausgewählt. Aber vielleicht ist es ein altes Buch, das man vor vielen Jahren gelesen hat, das einen das ganze Leben über begleitet. Vielleicht, weil es die vergangene Liebe nochmals aufflammen liess oder weil die Heldin darin ein persönliches Vorbild war. Oder weil der eigene Vater darin gespiegelt wurde. Doch, weshalb will man ein bestimmtes Buch in seiner eigenen Sammlung nicht mehr missen? Esther Girsberger, Valentin Landmann und Reto Kohler gehen exakt dieser Frage nach.

 

Esther Girsberger: Juristin, Publizistin und SRG-Ombudsfrau, Verfasserin diverser Biografien, meistens über bemerkenswerte Frauen. Esther Girsberger wohnt in Zürich.

Valentin Landmann: Rechtsanwalt, gilt als bekanntester Strafverteidiger der Schweiz, verfasste Bücher zur Ökonomie des Verbrechens. Valentin Landmann wohnt in Zürich.

Reto Kohler: Molekularbiologe und Journalist für SRF. Sein letztes Buch handelt davon, wie eine politische Grundstimmung journalistisches Urteilsvermögen beeinträchtigen kann. Reto Kohler wohnt im Tessin.


Reservation

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.