Donnerstag, 12. Dezember 2019, 20.00 Uhr

ans nachte meer

Lesung mit der Wädenswiler Autorin Annina Haab

Bilder von Anna-Lena Ruff


Kulturgarage Wädenswil

Fr. 25.– / Mitglieder, Legi Fr. 20.–


Die Ich-Figur und Anna sind getrieben vom Wunsch, zu Fuss ans Meer zu gehen. Sie haben sich dies schon in allen Farben ausgemalt wäre da doch nur nicht diese Angst, das Haus zu verlassen, die Angst von der Aussenwelt, dem Scheitern, dem Verlassenwerden. Irgendwann verliert Anna die Geduld und packt entschlossen ihren Rucksack, während das Ich verzweifelt. Anna geht, doch alleine kann sie nicht weit kommen.

 

Annina Haab ist in Wädenswil aufgewachsen. Sie studierte am Schweizer Literaturinstitut in Biel und am Deutschen Literaturinstitut in Dresden. 2018 schloss die den Master in Contemporary Arts Practice ab.

Anna-Lena Ruff wuchs in der Ostschweiz, in Baden-Württemberg und Bayern auf. Sie studierte an der Uni Basel Osteuropäische Kulturen und Philosophie. Zurzeit studiert sie Malerei an der Russischen Kunstakademie in Sankt Petersburg. 


Reservation

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.